Waffengesetz WaffG - nichtamtliches Inhaltsverzeichnis - Gesetze                       

erstellt durch:

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Internetredaktion des Referats Öffentlichkeitsarbeit

Verantwortlich
Thorsten Bischoff

Redaktion
Brita Ewald
Maximilian Kall
Wiebke Klecar
Dr. Stephanie Krüger
Piotr Malachowski
Josephine Steffen

Kontakt

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Mohrenstraße 37
10117 Berlin

Telefon: 030/ 18 580 0
Fax: 030/ 18 580 - 95 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorgabe vom Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt: Formulare bitte mit Computer oder Schreibmaschine ausfüllen, sonst können die Anträge zurückgewiesen werden!!

 bitte ausfüllen  Anhang 1 - grüne WBK, Anhang 2 - mehr als zwei Waffen, Anhang 3 - gelbe WBK

 

Beispiele für die Beantragung des waffenrechtlichen Bedürfnisses (§14 WaffG):

 

 Eingetragen werden auf die gelbe WBK:

 

  1. Einzellader- Langwaffen
  2. Rep.- Langwaffen
  3. Einläufige Einzellader-Kurzwaffen für Patronenmunition
  4. Mehrschüssige  Kurz- u. Langwaffen (Perkusionszündung)

 

Entsprechend den aktuellen Regelungen des Waffengesetzes reicht die Erteilung eines Erstbedürfnisses für die gelbe WBK. Ist diese einmal streichungsfrei erteilt, sind weitere Bedürfnisanträge an den Landesschützenverband für die gelbe WBK grundsätzlich nicht mehr nötig.

 

 Selbstladegewehre werden auf die grüne WBK beantragt.

 

Halbautomatische Pistole = Kaliber 9 mm Luger

 

 Nr. der Sportordnung:            Disziplin:

 

2.18                                        Zentralfeuerpistole

 

2.53                                        25m, Pistole

 

 Revolver: z. B. Double-Action- oder Single-Action-Revolver,

 

 Vorderladerrevolver;

 

 Nr. der Sportordnung:            Disziplin:

 

 2.40                                        25 m Pistole

 

2.45                                        25 m Zentralfeuerpistole

 

2.53                                        Sportpistole 9mm Luger

 

2.55                                        Sportrevolver 357 mag.

 

2.58                                        Sportrevolver  44 mag.

 

2.59                                        Sportpistole 45 ACP

 

2.60                                        25 m Standartpistole

 

 

 

Einzelladerbüchse = Kaliber 22 LR

 

 Nr. der Sportordnung:            Disziplin:

 

1.80                                                      KK – Liegendkampf

 

 halbautomatische Büchse, halbautomatische Flinte.

 

 Nr. der Sportordnung:                        Disziplin:

 

1.50                                                    GK – Standardgewehr

 

1.52                                                    GK- 100m

 

1.58                                                    Ordonnanzgewehr, offene Visierung, O.

 

1.58                                                    Ordonnanzgewehr, geschl. Visierung, 

 

1.59                                                    GK – Sportgewehr

 

ST 1.7.15.6                                        Selbstladegewehr/Halbautomat,Zentralfeuer 100m

 

ST 1.8.2.3                                          Selbstladegewehr

 

ST 1.8.2.4                                          Zentralfeuer/Selbsladegewehr100m aufgel. frei–Original

 

Liste B, ST 1.8.2.6                             Selbstladegewehr 100m, liegend, Original

 

1.90                                                    GK -Liegendkampf